Zuwendungen an die Assmann-Stiftung für Prävention

Mit Ihrer Zuwendung (Spende und Zustiftung) unterstützen Sie die Arbeit der Assmann-Stiftung für Prävention. Ausführliche Informationen zur Assmann-Stiftung für Prävention für potentielle Zustifter und Spender finden Sie hier.

Die Bankverbindung der Stiftung lautet:

Kontonummer: 001/0857/007
Geldinstitut: HSBC Trinkaus & Burkhardt
Bankleitzahl: 300 308 80
BIC: TUBDDEDD
IBAN: DE40 3003 0880 0010 8570 07

Zuwendungen (Spende und Zustiftung) sind steuerlich absetzbar.

Bei einer Zuwendung bis 200 Euro genügt der Kontoauszug oder Bareinzahlungsnachweis zusammen mit dem folgenden Beleg als vereinfachter Spendennachweis zur Vorlage beim Finanzamt: Download – Beleg für vereinfachten Spendennachweis
Bei Fragen zu diesem Vorgehen nehmen Sie bitte jederzeit gerne zu uns Kontakt auf (info@assmann-stiftung.de). Wir helfen gerne weiter und erstellen bei Bedarf einen individualisierten Beleg über Ihre Spende oder Zustiftung.

Bei einer Spende oder Zustiftung über 200 Euro erhalten Sie eine individualisierte Zuwendungsbestätigung. Bitte teilen Sie uns dafür bei der Überweisung im Verwendungszweck Ihre vollständige Adresse (Vorname, Name, Straße und Hausnummer sowie Postleitzahl und Ort) mit.

Falls Sie eine Zustiftung tätigen wollen, vermerken Sie bitte auf der Überweisung unbedingt das Wort „Zustiftung“, ansonsten wird der Betrag als Spende behandelt!