Mikro- und ballaststoffreiche Ernährung mit Schutz vor Darmkrebs [153]

Wer öfter zu rotem und verarbeitetem Fleisch greift, füttert ein Bakterium mit, das nicht nur im Darm, sondern auch im Erbgut einer sehr aggressiven Darmkrebsart zu finden ist. Häufen sich […]

Primärprävention als einzige Option gegen den stummen Herzinfarkt [152]

Mindestens vier von zehn Herzinfarkten verlaufen still. Betroffene spüren kaum etwas davon oder übersehen schlicht ihre akuten Beschwerden. Spuren, die der stille Herzinfarkt hinterlässt, werden meist nur zufällig entdeckt, oft […]

Den maskierten Bluthochdruck mit berücksichtigen [151]

Der dauerhaft zu hohe Blutdruck ist ein ernst zu nehmendes Warnzeichen für Herz-Kreislauferkrankungen oder sogar für den drohenden Herztod oder Schlaganfall. Die eigenen Blutdruckwerte zu kennen, kann im entscheidenden Moment […]

Lebenslang praktizierte Zweisprachigkeit könnte die Alzheimer-Demenz verzögern [150]

Wer mehrsprachig aufwächst und auch später die früh erlernten Sprachen (ge)braucht, entwickelt Reserven im Gehirn, die den geistigen Verfall infolge einer Alzheimer-Demenz hinauszögern helfen. Ein Beleg hierfür fanden Wissenschaftler in Südtirol.

Gesundheitsschutz mit Nüssen [146]

Prävention bedeutet nicht ausschließlich Verzicht und Vermeidung. Eine umfangreiche Literaturanalyse aus Norwegen etwa liefert einen plausiblen Grund, den erhöhten Nussverzehr in der Weihnachtszeit gleich auf das gesamte Jahr auszudehnen. Walnüsse, Mandeln, […]

Ausreichend Sonnenlicht in der Jugend kann vor Kurzsichtigkeit bewahren [145]

Brillenträger sind in Schulen und weiterführenden Bildungseinrichtungen längst zur Selbstverständlichkeit geworden. Mehr als ein Drittel der Jugendlichen in Deutschland ist mittlerweile kurzsichtig, Tendenz steigend. Unvermeidlich ist diese Entwicklung nicht. Ultraviolett reiches […]

Wirksame Krebsprävention: Zur Veränderung des Krebsgeschehen in Deutschland [143]

Tumorerkrankungen sind im öffentlichen wie im privaten Raum präsenter denn je. Über vier Millionen jetzt lebende Deutsche waren im Verlaufe ihres Lebens schon einmal von Krebs persönlich betroffen bzw. leiden gegenwärtig […]

Der Body-Maß-Index der Mutter kann das biologische Alter(n) ihrer Kinder beeinflussen [137]

Kinder, die zur gleichen Zeit geboren werden, sind molekularbiologisch gesehen nicht unbedingt gleich alt. Ob ein Baby als jünger oder älter eingeschätzt wird, hängt ab von der […]

Die Tumordiagnose aus der Kindheit um Jahrzehnte überleben [136]

Jährlich treten rund 1.800 Krebs-Neuerkrankungen bei Kindern in Deutschland auf. Vier von fünf dieser Kinder werden mit Diagnose nach heutigem Stand fünf Jahre und mehr überleben (1). Doch die Sorge um […]

Ernährung als ein Faktor in der kardiometabolischen Primärprävention [102]

Ernährung als ein Faktor in der kardiometabolischen Primärprävention Eine Zwischenbilanz der International Task Force for Prevention of Cardiometabolic Diseases Lebensmittel können dazu beitragen, das kardiometabolische Risiko zu mindern. Beispielsweise erkranken Bevölkerungsgruppen in Süditalien, Griechenland und Spanien, die sich mediterran mit […]