Sport kann vor allem vor diastolischer Herzschwäche schützen [167]

Die Herzinsuffizienz betrifft in Deutschland rund 1,8 Millionen Menschen. Eine Herzinsuffizienz liegt vor, wenn das Herz nicht mehr in der Lage ist, den Organismus mit ausreichend sauerstoffreichem Blut zu versorgen. Die […]

Inzwischen betrifft Bluthochdruck die ganze Welt [141]

Bluthochdruck ist zu einem globalen Problem geworden, dass sich aus zu üppigen, wenn auch bewegungsarmen Lebensgewohnheiten allein nicht mehr erklären lässt. Von den 1,13 Milliarden Menschen, die mittlerweile weltweit […]

Mit dem Fahrrad dem Herzinfarkt davonradeln [140]

Wer regelmäßig das Fahrrad auf dem Weg zur Arbeit nutzt, schont in der Regel sein Herz. Radpendler sind seltener übergewichtig und leiden […]

Zu schneller Blutdurchfluss bzw. steife Arterienwände bei jüngeren Erwachsenen als frühes Anzeichen für mögliche Hirngefäßschädigungen im Alter [125]

Anzeichen für Schädigungen der Hirngefäße im Alter finden sich schon in einer Lebensphase, in der in der Regel kaum jemand ernsthaft an ein künftiges Versagen des Hirns […]

Adipositas-Prävention bei Kindern im Vorschulalter: Richtlinien und Fakten (Bericht des Welt- Adipositas-Verbandes) [76]

Bewertungskriterien und Standards für die Wirksamkeit von Präventionsprogrammen sind derzeit Gegenstand von international geführten Diskussionen. Im Falle steigender Adipositas-Fallzahlen weltweit stellt sich die Frage, wie wirksam bislang nationale Präventionsinitiativen tatsächlich sind, um diese ungünstige Entwicklung zu beeinflussen.

Ein europäisches Modell zur Prävention von Adipositas bei Vorschulkindern – Erste Ergebnisse aus der ToyBox-Studie [74]

Adipositas nimmt weltweit zu. Nach Angaben der OECD  zählt jeder zweite Bürger in den OECD-Ländern zu den Übergewichtigen und jeder Sechste zu den Adipösen.  Auch Kinder sind besonders betroffen – jedes dritte Kind gilt als übergewichtig (1). […]

Die „stille Epidemie“: Prävention als Schlüssel zur Kontrolle von Demenzerkrankungen [61]

Demenzen als degenerative Hirnerkrankungen sind die wohl größte demographische Herausforderung. Deren Häufigkeit verdoppelt sich im Alter über 65 Jahre alle fünf Jahre. Mit der Zunahme der Lebenserwartung wächst auch die Zahl älterer Menschen, die Hirnleistungsstörungen erleiden. In Deutschland erkranken […]

Bereits leicht erhöhte Blutzuckerwerte steigern das Demenzrisiko [51]

Es wird seit geraumer Zeit vermutet, dass Diabetiker ein höheres Demenzrisiko als stoffwechselgesunde Personen aufweisen. Unklar blieb, ob auch leicht erhöhte Blutzuckerwerte (100-115 mg/dl) das Demenzrisiko begünstigen. Diese Frage wurde eindeutig mit „Ja“ in der „Adult  Changes in […]

Auf dem Weg in ein langes Leben: Bewegen [7]

Personen mit einem gesundem Lebensstil, ausreichender Freizeitaktivität und einem lebendigen sozialen Umfeld leben im Schnitt über fünf Jahre länger als andere. Zu diesem Ergebnis kam ein Forscherteam um Laura Fratiglioni von der Stockholmer Universität in einer […]