Dauerhaft geschwächtes Immunsystem bei Scheidungskindern [184]

Bei Scheidungskindern kann das Immunsystem noch im Erwachsenenalter beeinträchtigt sein. Maßgeblich dafür ist, ob die Eltern sich einvernehmlich oder konfliktreich getrennt haben. Kinder etwa, deren Eltern nach einer Scheidung den Kontakt […]

Autistisches Verhalten bei den Enkeltöchtern in Bezug auf den Zigarettenkonsum der Großmütter [176]

Enkelinnen verhalten sich häufiger sozial auffällig, wenn ihre Omas mütterlicherseits während der Schwangerschaft geraucht haben. Und dies unabhängig davon, ob ihre Mütter schwanger zu Zigaretten griffen oder nicht. Wie das Journal […]

Soziale Isolation und Einsamkeit stehen in Verbindung mit einem zu frühen Lebensende [175]

Sozial isoliert lebende oder sich einsam fühlende Erwachsene neigen eher dazu, allzu früh zu versterben, als sozial gut integrierte Menschen. Armut und problematische Sozialstrukturen, ein von Alkohol, Nikotin und Bewegungsmangel geprägter […]

Psychische Belastungen als Risikofaktor für Krebs [163]

Psychische Belastungen können das Risiko an Krebs zu sterben erhöhen. Wissenschaftler errechneten jetzt aus britischen und schottischen Gesundheitsstatistiken, dass Angststörungen und Depressionen die Gefahr, an einer Tumorerkrankung zu sterben, spürbar vergrößern […]

Mikro- und ballaststoffreiche Ernährung mit Schutz vor Darmkrebs [153]

Wer öfter zu rotem und verarbeitetem Fleisch greift, füttert ein Bakterium mit, das nicht nur im Darm, sondern auch im Erbgut einer sehr aggressiven Darmkrebsart zu finden ist. Häufen sich […]

Gesundheitsschutz mit Nüssen [146]

Prävention bedeutet nicht ausschließlich Verzicht und Vermeidung. Eine umfangreiche Literaturanalyse aus Norwegen etwa liefert einen plausiblen Grund, den erhöhten Nussverzehr in der Weihnachtszeit gleich auf das gesamte Jahr auszudehnen. Walnüsse, Mandeln, […]

Wirksame Krebsprävention: Zur Veränderung des Krebsgeschehen in Deutschland [143]

Tumorerkrankungen sind im öffentlichen wie im privaten Raum präsenter denn je. Über vier Millionen jetzt lebende Deutsche waren im Verlaufe ihres Lebens schon einmal von Krebs persönlich betroffen bzw. leiden gegenwärtig […]

Die Tumordiagnose aus der Kindheit um Jahrzehnte überleben [136]

Jährlich treten rund 1.800 Krebs-Neuerkrankungen bei Kindern in Deutschland auf. Vier von fünf dieser Kinder werden mit Diagnose nach heutigem Stand fünf Jahre und mehr überleben (1). Doch die Sorge um […]

Lebenserwartung und Veränderungen in der Krankheitslast in Deutschland – Trends aus dem neuen Global Burden of Disease-Bericht [135]

Kinder, die im Jahr 2015 in Deutschland geboren sind, werden knapp zehn Jahre länger leben als der Durchschnitt der Weltbevölkerung. Mädchen können im Schnitt 83,2, Jungen 78,4 Lebensjahre […]

Obstkonsum in der Pubertät und im frühen Erwachsenenalter könnte vor Brustkrebs in späteren Lebensphasen schützen [134]

Jugendliche gleichen Belastungen durch Fehlernährung kurzfristig viel schneller und auch leichter aus als Ältere. Doch auf längerer Sicht gesehen, bleibt es alles andere als egal, was ein Mensch […]