Übergewicht/Adipositas

Erbgutanalysen bestätigen, dass krankhaftem Übergewicht Herz-Kreislauferkrankungen und Typ-2-Diabetes folgen können [191]

Herzinfarkt, Bluthochdruck oder auch Typ-2 Diabetes kommen bei stark übergewichtigen Menschen häufiger vor als bei Normalgewichtigen. Eine umfangreiche Genanalyse an der Universität Glasgow legt nahe, dass letztendlich kein Weg an einer […]

Möglicher Zusammenhang zwischen krankhaftem Übergewicht und Hirnleistungen im Alter [189]

Übergewicht verzögert möglicherweise Interaktionen von Hirnabschnitten bei Älteren und lässt dadurch das Hirn schneller altern. Bilder aus der Magnetresonanztomografie haben jetzt bei gesunden, übergewichtigen Übersechzigjährigen durchweg eine verminderte Anzahl an Signalimpulsen […]

Starke Gewichtsschwankungen als zusätzliche Belastung für das kranke Herz [171]

Menschen mit einer koronaren Herzerkrankung erleiden eher einen Herzinfarkt, wenn sie stark an Gewicht verlieren und danach wieder zunehmen als andere mit gleichbleibender Körperfülle. Je größer die Schwankungen im Körpergewicht bei […]

Der Body-Maß-Index der Mutter kann das biologische Alter(n) ihrer Kinder beeinflussen [137]

Kinder, die zur gleichen Zeit geboren werden, sind molekularbiologisch gesehen nicht unbedingt gleich alt. Ob ein Baby als jünger oder älter eingeschätzt wird, hängt ab von der […]

Leichtes Übergewicht schützt nicht vor frühem Tod, leichtes Untergewicht schadet mehr, als bekannt – Zur Verbindung zwischen dem Body-Maß-Index und der Sterblichkeit auf vier Kontinenten [133]

Leichtes Übergewicht bildet keinen Schutzwall gegen den frühen Tod. Vor zwei Jahren schien es auch in der Forschung ausgemacht, dass leichtes Übergewicht (v.a. im hohen Alter) die Lebenserwartung […]

Gute Gründe, sich mit der aktuellen Verteilung von deutlichem Übergewicht und von deutlichem Untergewicht in der Welt zu beschäftigen [132]

Wir leben mittlerweile in einer übergewichtigen Welt. Gemessen am sogenannten Body-Maß-Index (BMI), dem Verhältnis von Körpergewicht zur Körpergröße im Quadrat, übersteigt global jetzt erstmals die Zahl der […]

Fehlendes Frühstück als ein möglicher Risikofaktor für Übergewicht bei Grundschulkindern [97]

Tägliches Frühstücken kann dazu beitragen, das Gewicht, den Taillenumfang und das Lipidprofil bei Grundschulkindern zu regulieren. Zu dieser Prognose gelangt ein europäisches Forscherteam um S. Papoutsous im Ergebnis des  IDEFICS-Projekts, einer multizentrischen Studie zur Identifikation und […]

Unterernährung und Fettsucht als koexistierende Herausforderung [95]

Jährlich sterben knapp zwei Drittel aller Menschen, rund 38 Millionen,  weltweit an den Folgen von Herz-Kreislauf- und chronischen Lungenerkrankungen, Diabetes und Krebs. Mindestens 42 % dieser Sterbefälle sind jedoch durch Prävention und Lebensstiländerungen vermeidbar. Dies geht aus […]

Zur Häufigkeit einer überdurchschnittlichen Gewichtszunahme von US-amerikanischen Schulkindern in verschiedenen Altersklassen [84]

Krankhaftes Übergewicht im Kindesalter ist derzeit häufig Gegenstand von Publikationen. Statistiken bestätigen in der Regel den Trend, dass die Zahl übermäßig dicker Schulkinder in verschiedenen Regionen der Erde ansteigt (1). Die kürzlich im New England Journal […]

Globale, regionale und nationale Prävalenz von Übergewicht und Adipositas bei Kindern und Erwachsenen zwischen 1980 – 2013. – Neue Daten aus der Global Burden of Disease Studie (GBD) 2013 [79]

Übergewicht (BMI 25 bis 30 kg/m2) und Fettleibigkeit (BMI über 30 kg/m2) sind Probleme aller Alters- und Einkommensgruppen in allen Regionen der Erde. Heute sind fast 30 % der Weltbevölkerung, d.h. rund 2,1 Milliarden Menschen, davon betroffen. Noch […]