Kombiniertes Ausdauer- und Krafttraining mindert Diätrisiken im Alter [177]

Krankhaftes Übergewicht in späteren Lebensabschnitten kann den altersbedingten Abbau von körperlicher Fitness beschleunigen. Doch auch eine rigide Kalorienreduktion ist im Alter medizinisch umstritten. Mit dem Körpergewicht verringern sich vor allem die […]

Obstkonsum in der Pubertät und im frühen Erwachsenenalter könnte vor Brustkrebs in späteren Lebensphasen schützen [134]

Jugendliche gleichen Belastungen durch Fehlernährung kurzfristig viel schneller und auch leichter aus als Ältere. Doch auf längerer Sicht gesehen, bleibt es alles andere als egal, was ein Mensch […]

Demenzerkrankungen im Fokus der Gesundheitspolitiker G8 Gipfel favorisiert Forschung [62]

Demenzerkrankungen stellen nicht nur eine globale medizinische, sondern auch eine riesige gesundheits- und sozialpolitische Herausforderung dar, bestätigt das Treffen der G8 – Nationen am 11. Dezember 2013 in London (1). Mehr als 35 Millionen weltweit sind derzeit von der Diagnose […]

Zur Primärprävention von Myokardinfarkt und Schlaganfall bei kardiovaskulär gesunden, älteren Menschen mit Hilfe von Statinen [55]

Statine sind gleichermaßen etabliert in der Prävention und Therapie kardiovaskulärer Erkrankungen. Ob sie auch bei Herzkreislaufgesunden, über 65-Jährigen helfen können, das Risiko von kardiovaskulären Ereignissen primärpräventiv zu mindern, wird gegenwärtig noch diskutiert. Um diese Lücke zu schließen, […]

Vorfälle vor dem Fall – zur Prophylaxe von Stürzen bei Älteren [26]

Stürze bei Älteren können sich möglicherweise bald vorhersagen lassen. Wissenschaftler aus sieben EU-Ländern werten derzeit im Verbund Bewegungsdaten von Senioren aus, um einen Algorithmus zu finden, mit dem sich die physiologischen Parameter unmittelbar vor dem Fallen beschreiben lässt.  […]